Immobiliensuche

HAM 2866 - Bezaubernde Werkstatt oder Atelier im Herzen der Köpenicker Altstadt

Das Haupthaus ist ein Einzeldenkmal und wird in der Denkmalliste von Berlin geführt. Es wurde aufwendig saniert und bietet auf unterschiedlichen Ebenen und in verschiedenfacher Ausführung repräsentative Büro- oder Praxisräume. In dem separaten Flachbau befinden sich 2 Gewerbeeinheiten, die durch eine historische Wand aus Lehm als Fachwerkmauer getrennt sind. Traumhafte Lage im Innenhof, sehr ruhig. Zugang über Alt-Köpenick und Kirchstraße möglich.

< Zurück

HAM 2866 - Bezaubernde Werkstatt oder Atelier im Herzen der Köpenicker Altstadt

Das Haupthaus ist ein Einzeldenkmal und wird in der Denkmalliste von Berlin geführt. Es wurde aufwendig saniert und bietet auf unterschiedlichen Ebenen und in verschiedenfacher Ausführung repräsentative Büro- oder Praxisräume. In dem separaten Flachbau befinden sich 2 Gewerbeeinheiten, die durch eine historische Wand aus Lehm als Fachwerkmauer getrennt sind. Traumhafte Lage im Innenhof, sehr ruhig. Zugang über Alt-Köpenick und Kirchstraße möglich.

Räume

1

Fläche

43,6 m2

Kosten

475,00 €

Nettokaltmiete

320,00 €

Betriebskostenvorauszahlung

119,00 €

Heizkostenvorauszahlung

36,00 €

Kaution

3 Nettokaltmieten

Heizungsart

Zentralheizung

Ausstattung

Bezaubernde Büro- oder Ateliereinheit in einer denkmalgeschützten Remise. Die Einheit besteht aus einem großen hellen Raum mit Oberlicht und Holzdielen. Teeküche, WC und Dusche sowie Zentralheizung sind vorhanden.

Anbindung

In unmittelbarer Nähe auf dem Schloßplatz befinden sich Straßenbahn- und Bushaltestelle in Richtung Wendenschloß, Adlershof, Grünau, Spindlersfeld und Rudow. Die Haltestelle in Richtung der S-Bahnhöfe Köpenick, Schöneweide und Mahlsdorf ist zu Fuß in 1 Gehminute erreichbar. Es besteht eine schnelle Anbindung zum Adlergestell Richtung Schönefeld und zum Berliner Ring, zur A 113 und zur Stadtautobahn ins Stadtzentrum.

Anmerkungen

Bei Anmietung ist eine Kaution in Höhe von 3 Nettokaltmieten zu hinterlegen. Es wird eine Mindestmietzeit von 1 Jahr mit anschließender jährlicher Verlängerung, sowie einer kleinen Staffel von 2,5% über 5 Jahre vereinbart. Alle Angaben stammen vom Eigentümer. Das Gebäude ist denkmalgeschützt und somit von der Energieausweispflicht befreit.

Lage

Anschrift auf Anfrage

Köpenick ist einer der grünsten und wasserreichsten Bezirke von Berlin. Im Herzen der Köpenicker Altstadt gibt es viele Restaurants, Cafès und Geschäfte. Das Bürgeramt, ein kleines Stadttheater, ein Ärztehaus, Banken und Sparkassen, Schulen und Kindertagesstätten sind in der näheren Umgebung angesiedelt. Der neu angelegte Uferpromenadenweg mit dem Luisenhain sowie die Schloßinsel bieten für eine Pause die richtige Umgebung, um sich zu entspannen und zu erholen.