Immobiliensuche

HAM 3074 - Baugrundstück (bebaut) in wunderschöner Lage nahe der Dahme!

In der direkten Nachbarschaft wurden Ein -und Mehrfamilienhäuser sowie Stadtvillen errichtet. Für konkrete Bauvorhaben wenden Sie sich bitte an das zuständige Bauamt Köpenick. Die Kosten für die Freimachung des Grundstückes trägt der Erwerber.

< Zurück

HAM 3074 - Baugrundstück (bebaut) in wunderschöner Lage nahe der Dahme!

In der direkten Nachbarschaft wurden Ein -und Mehrfamilienhäuser sowie Stadtvillen errichtet. Für konkrete Bauvorhaben wenden Sie sich bitte an das zuständige Bauamt Köpenick. Die Kosten für die Freimachung des Grundstückes trägt der Erwerber.

Fläche

1204 m2

Kosten

700000 €

Provision

7,14% vom Kaufpreis inklusive MwSt.

Baujahr

1932

Energiepass (Art)

Endenergiebedarf

Energiepass (Datum)

13.03.2019

Wärmeverbrauch

248,5

Ausstattung

Das Grundstück besteht aus einem ca. 1204,00 m² großen Flurstück. Es ist mit einem 1,5-geschossigen Einfamilienhaus aus dem Jahre 1932 sowie und einer Doppelgarage bebaut.

Anbindung

Einen Anschluss an das öffentliche Verkehrsnetz finden Sie mit der Tram 62 Richtung S-Köpenick oder mit der Fähre nach Grünau Richtung S-Bahnhof Grünau. Die historische Altstadt Köpenick mit dem Köpenicker Rathaus, der Schlossinsel, kleinen Geschäften, Cafés und Restaurants ist in wenigen Minuten mit der Tram oder dem Auto zu erreichen

Anmerkungen

Das Angebot ist freibleibend und nur für den Empfänger bestimmt, Irrtum und Zwischenverkauf sind vorbehalten. Der Veräußerer behält es sich vor bei mehren Kaufangeboten über den Preis zu verhandeln. Bitte beachten Sie, dass es dadurch zu Kaufpreiserhöhungen kommen kann.

VERBRAUCHERSCHLICHTUNG, INFORMATION gem. § 36 VSBG
Die EU-Kommission hat eine Internetseite zur Online-Streitbeilegung zwischen Unternehmern und Verbrauchern (OS-Plattform) eingerichtet, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichen.
Die Hamkon GmbH ist weder bereit noch verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.


HINWEIS ZUM GELDWÄSCHEGESETZ
Zur Verhinderung von Geldwäsche sind wir als Immobilienmakler nach § 2 Absatz 1 Nr. 10 Geldwäschegesetz (GwG) verpflichtet, die Identität unserer Kunden festzustellen, bevor ein mündlicher oder schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen wird, spätestens jedoch, wenn wir zum ersten Mal mit Ihnen zusammentreffen. Bei natürlichen Personen benötigen wir eine Kopie des Personalausweises. Ist der Vertragspartner eine juristische Person, nehmen wir Einsicht in das Handelsregister und identifizieren den wirtschaftlich Berechtigten mittels Einsicht in die Gesellschafter-liste. Diese Daten müssen von uns fünf Jahre archiviert werden. Gemäß § 4 Abs. 6 GwG sind auch Sie als unser Vertragspartner verpflichtet, uns die entsprechenden Auskünfte mitzuteilen und den Ausweis bzw. die erforderlichen Unterlagen zur Überprüfung vorzulegen. Wir bitten Sie, uns hierbei zu unterstützen.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir die vollständigen Angaben zur Immobilie nur übermitteln können, wenn uns alle Kontaktdaten des Interessenten (Wohnanschrift, Telefon, …) vorliegen.

Lage

Anschrift auf Anfrage

Das Grundstück liegt im grünen Villenviertel in Wendenschloß, umgeben von sehr gepflegten und stilvollen Ein- sowie Mehrfamilienhäusern. Die Besonderheit dieser Wohnlage ist die unmittelbare Nähe zu Wald und Wasser. Vom Uferweg aus haben sie einen schönen Blick auf die olympische Regattastrecke. Die ortsansässigen Segel- und Yachtclubs vermitteln zusätzlich ein marines Flair. Im Umfeld sind verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, Bäcker, Apotheke, Poststelle, Ärztehaus sowie Restaurants etc. vorhanden.