Immobiliensuche

HAM 3324 - Vermietete Altbauwohnung im Herzen von Berlin nahe dem Hackeschen Markt!

Vermietete Altbauwohnung im gepflegten und sanierten Mehrfamilienhaus mit klassischem Altberliner Gründerzeitcharme aus dem Jahre 1890.

< Zurück

HAM 3324 - Vermietete Altbauwohnung im Herzen von Berlin nahe dem Hackeschen Markt!

Vermietete Altbauwohnung im gepflegten und sanierten Mehrfamilienhaus mit klassischem Altberliner Gründerzeitcharme aus dem Jahre 1890.

Räume

3

Fläche

111,7 m2

Kosten

900.000,00 €

Provision

1,95 % vom Kaufpreis inklusive MwSt.

Heizungsart

Zentralheizung

Baujahr

1890

Energiepass (Art)

Energieverbrauchskennwert

Energiepass (Datum)

20.11.2017

Wärmeverbrauch

101,0

Ausstattung

Die großzügige Etagenwohnung befindet sich im 2. Obergeschoss des Vorderhauses.
Herzstück und Wohnmittelpunkt bildet die geräumige Wohnküche mit moderner Einbauküche nebst Geräten (Elektroherd, Dunstabzugshaube.) Platz für einen großen Esstisch sowie ein kleiner Balkon sind ebenfalls vorhanden. Die straßenseitig gelegenen Zimmer sind separat begehbar aber auch mit Holzflügeltüren verbunden. Eine Besonderheit stellt der Erker im Wohnzimmer dar. Der attraktive Parkettfußboden (im Fischgrätverband bzw. Tafelboden in einem Zimmer) sorgt für ein angenehmes Wohngefühl. Im kleinen zum Innenhof ausgerichteten Schlafzimmer ist Laminat verlegt. Der Flur ist mit Dielenfußboden versehen. Das geflieste Badezimmer mit Fenster verfügt über eine Badewanne. Ein Fahrstuhl sowie ein zur Wohnung gehörendes Kellerabteil, runden den Gesamteindruck dieser komfortablen Wohnung gelungen ab.
Die Wohnung ist vermietet.

Anbindung

Das Objekt liegt in der Nähe der Flaniermeile Hackesche Höfe und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln Tram, S-Bahn sowie U-Bahn sehr gut erreichbar. Die Anbindungen an das öffentliche Berliner Verkehrsnetz sind ideal, um in kürzester Zeit an verschiedenste Berliner Sehenswürdigkeiten, Museen oder andere wichtige Verkehrsknotenpunkte, wie den Alexanderplatz, die Friedrichstraße oder den Berliner Hauptbahnhof, zu gelangen. Die U-Bahnhöfe Weinmeisterstraße und Rosa-Luxemburg-Platz sind fußläufig gut zu erreichen. Die S-Bahnhöfe Hackescher Markt und Alexanderplatz sind auch jeweils nur wenige Gehminuten vom Wohnhaus entfernt.

Anmerkungen

Der Veräußerer behält es sich vor, bei mehren Kaufangeboten über den Preis zu verhandeln. Bitte beachten Sie, dass es dadurch zu Kaufpreisveränderungen kommen kann.

VERBRAUCHERSCHLICHTUNG, INFORMATION gem. § 36 VSBG
Die EU-Kommission hat eine Internetseite zur Online-Streitbeilegung zwischen Unternehmern und Verbrauchern (OS-Plattform) eingerichtet, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichen.
Die Hamkon GmbH ist weder bereit noch verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

HINWEIS ZUM GELDWÄSCHEGESETZ
Zur Verhinderung von Geldwäsche sind wir als Immobilienmakler nach § 2 Absatz 1 Nr. 10 Geldwäschegesetz (GwG) verpflichtet, die Identität unserer Kunden festzustellen, bevor ein mündlicher oder schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen wird, spätestens jedoch beim etwaigen Besichtigungstermin. Bei natürlichen Personen benötigen wir eine Kopie des Personalausweises. Ist der Vertragspartner eine juristische Person, nehmen wir Einsicht in das Handelsregister und identifizieren den wirtschaftlich Berechtigten mittels Einsicht in die Gesellschafterliste. Diese Daten müssen von uns fünf Jahre archiviert werden. Gemäß § 4 Abs. 6 GwG sind auch Sie als unser Vertragspartner verpflichtet, uns die entsprechenden Auskünfte mitzuteilen und den Ausweis bzw. die erforderlichen Unterlagen zur Überprüfung vorzulegen. Wir bitten Sie, uns hierbei zu unterstützen.

Lage

Anschrift auf Anfrage

Die Alte Schönhauser Straße befindet sich im dynamischen Bezirksteil von Berlin Mitte. Die vielfältigen Möglichkeiten und Angebote sind kaum zu überschauen und bieten ständig Abwechslung! Zur hervorragenden Infrastruktur und originellen Läden für den täglichen Bedarf, den Cafés, Restaurants, Kinos, Galerien und vielen kulinarischen Spezialitäten gesellen sich weitere Vorzüge, wie z. B. die Nähe zum Hackeschen Markt. Des Weiteren laden kulturelle Einrichtungen und historische Sehenswürdigkeiten zum Bummeln und Verweilen ein. Es verleiht diesem zentralen Teil von Mitte ein sehr junges, lebendiges Ambiente und zählt heute zu den spannendsten Wohngegenden Berlins. Das Viertel hat sich zu einem bedeutenden Anziehungspunkt für die Kunst-, Design- und Modewelt Berlins entwickelt.