Immobiliensuche

HAM 3359 - Repräsentatives Büro in ehemaliger Brauerei in Prenzlauer Berg!

Das wunderschöne und gepflegte Wirtschaftsgebäude wurde 1897 erbaut. Es liegt unweit vom Mauerpark und ist schon von weitem ein Blickfang - die ideale Lage mit besonderem Ambiente.

< Zurück

HAM 3359 - Repräsentatives Büro in ehemaliger Brauerei in Prenzlauer Berg!

Das wunderschöne und gepflegte Wirtschaftsgebäude wurde 1897 erbaut. Es liegt unweit vom Mauerpark und ist schon von weitem ein Blickfang - die ideale Lage mit besonderem Ambiente.

Etage

2.OG

Räume

5

Fläche

191,0 m2

Kosten

5.400,00 €

Nettokaltmiete

4.800,00 €

Betriebskostenvorauszahlung

600,00 €

Energieklasse

nicht benötigt

Ausstattung

Die attraktiven Büroräume befinden sich im 1. Obergeschoss des denkmalgeschützten Gebäudes der ehemaligen Groterjan-Brauerei in der Milastraße 4 in Prenzlauer Berg. Es handelt sich um insgesamt 5 unterschiedlich große Büroräume mit eigenem Gebäudeeingang. Mittelpunkt stellt der große Gemeinschaftsraum offen gestaltet zur Küche dar. Eine großzügige Fensterfront mit einzigartigem Blick auf den Friedrich-Ludwig-Jahnsportpark sorgt für eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Eine hochwertige Einbauküche nebst Geräten ist vorhanden. In der Gewerbeeinheit befindet sich eine zweite Teeküche die jedoch als zusätzliches Büro genutzt werden kann. Eine Besonderheit stellt das repräsentative Treppenhaus mit eigenem Gebäudeeingang dar. Die massive Holztreppe mit Zierelementen erinnert an längst vergangene Zeiten. Zur Ausstattung gehören zwei WC´s mit Dusche. Die Beheizung der Einheit erfolgt über eine Gaszentralheizung mit moderner Brennwerttechnik.

Anbindung

Sehr gute öffentliche Nahverkehrsanbindung. Nur ca. 3 Minuten entfernt, befindet sich die nächste Tram-Haltestelle. Der U-Bahnhof Eberswalder Straße ist ebenfalls fußläufig in wenigen Gehminuten erreichbar. Die S-Bahnhöfe Gesundbrunnen und Schönhauser Allee erreicht man in ca. 6 Minuten mit dem PKW. (mit Anschluss an Ringbahn, U8 bzw. U2). Von dort aus erreicht man schnell und bequem den Berliner Alexanderplatz mit der Anbindung zum Regionalverkehr. In ca. 25 Fahrminuten gelangt man zum Berliner Hauptbahnhof. Er stellt das Drehkreuz für den Nah- und Fernverkehr dar. In wenigen Autominuten erreicht man die Schönhauser Allee (B96 a/109 ). Sie führt stadtauswärts zum Autobahnanschluss des Berliner Stadtrings.

Anmerkungen

Es wird eine Mindestmietzeit von 24 Monaten und eine Staffel in Höhe von 2,0% pro Jahr für 5 Jahre vereinbart.

Lage

Anschrift auf Anfrage

Die Milastraße befindet sich im dynamischen Bezirksteil Prenzlauer Berg im Nordosten von Berlin. Die vielfältigen Möglichkeiten und Angebote sind kaum zu überschauen und bieten ständig Neues! Zur hervorragenden Infrastruktur und originellen Läden für den täglichen und besonderen Bedarf, den Cafés, Restaurants, Kino, Galerien und vielen kulinarischen Spezialitäten gesellen sich weitere Vorzüge, wie z. B. die Nähe des Arnimplatzes und des Mauerparks - wunderbare Freizeitareale mit schönen Einrichtungen für jedes Alter! Die Umgebung ist geprägt von Jugendstilbauten, begrünten und lebendigen Straßen. In unmittelbarer Nähe sind Kitas und Schulen vorhanden. Die Schönhauser Allee Arkaden sind in nur 5 Gehminuten erreichbar. Frisches Obst und Gemüse aus biologisch nachhaltigem Anbau sowie Fisch und Fleisch erhalten Sie auf dem Samstagsmarkt sowie auf dem Wochenmarkt am Kollwitzplatz.